Das große Lesebuch

Freud, Sigmund

Leseprobe
RandomHouse Leseprobe
x //multimedia.knv.de/cover/48/94/74/4894747200001Z.jpg Das große Lesebuch

 

 Kartoniert

Herausgegeben von Schmidt-Hellerau, Cordelia
Deutsch
2015 - FISCHER Taschenbuch

EUR 12,00
inkl. MwSt.

versandkostenfrei (Inland)

Bei Bestellung werktags bis 17.00 Uhr am nächsten Tag abholbereit - oder versandfertig in 24 Stunden

Wir liefern in Ahrensburg täglich per Boten. Bis 17 Uhr bestellt und am nächsten Tag bei Ihnen. Testen Sie uns - schneller ist keiner!

Inhaltsbeschreibung

    Das Wichtigtste von Freud. Handlich, übersichtlich, verständlich.

    - alles, was man von Freud gelesen haben muss
    - alle Texte sind mit einer Einleitung versehen
    - alle großen Themen von Freud kommen vor
    - alle Texte sind ungekürzt (außer aus der "Traumdeutung")

    Seit Sigmund Freud seine Werke schrieb, denken wir Menschen anders über uns nach. Er hat uns neue Begriffe an die Hand gegeben, mit denen wir uns selbst und unsere Mitmenschen besser verstehen können: unsere Motive, Ängste, Träume und Traumata. Doch obwohl Freud klar und verständlich schreibt, ist der Zugang zu seinem weitverzweigten Werk nicht einfach. Womit soll man beginnen?
    Hier schafft das Freud-Lesebuch Abhilfe. Es versammelt die wichtigsten Texte mit einführenden Kommentaren und bringt alle zentralen Themen zur Sprache. Ob Ödipuskomplex, Kastrationsangst, Penisneid oder das Unbewusste: Hier ist der ganze Freud - auf 600 Seiten.

Information

Das große Lesebuch

Herausgegeben von Schmidt-Hellerau, Cordelia

Freud, Sigmund

Verlag: FISCHER Taschenbuch (2015)

Aus der Reihe:  Fischer Taschenbücher - Bd.52054

Fischer TaschenBibliothek

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 624 S.

145 mm

ISBN-10: 3-596-52054-1

ISBN-13: 978-3-596-52054-1

KNV-Titelnr.: 48947472

Über den Autor

    Freud, Sigmund
    Sigmund Freud wurde 1856 in Freiberg (Mähren) geboren. Nach dem Studium der Medizin wandte er sich während eines Studienaufenthalts in Paris, unter dem Einfluss J.-M. Charcots, der Psychopathologie zu. Anschließend beschäftigte er sich in der Privatpraxis mit Hysterie und anderen Neurosenformen. Er begründete die Psychoanalyse und entwickelte sie fort als eigene Behandlungs- und Forschungsmethode sowie als allgemeine, auch die Phänomene des normalen Seelenlebens umfassende Psychologie. 1938 emigrierte Freud nach London, wo er 1939 starb.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da

 

Montag bis Freitag:   9.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Samstag:                 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

Fon: 04102-50431 (auch WhatsApp)

Fax: 04102-30883

e-mail: info (at) buecher-lesen.de

www.facebook.com/Buchhandlung.Stojan

 

Buchhandlung Stojan | Hagener Allee 3a | 22926 Ahrensburg

Wir sind schnell

 

Artikel, die Sie werktags bis 17.00 Uhr bei uns bestellen, können Sie am nächsten Tag ab 9 Uhr bei uns abholen, sofern es sich um lieferbare Titel unseres Großhändlers handelt.